Neue Sitzbänke schaffen Verweilqualität in Belke-Steinbeck

Über zwei neue Sitzbänke dürfen sich die Flanierende im Ortsteil Belke-Steinbeck freuen. An der Ecke Kaiserstr./Kuhlenweg sowie an der Einmündung Lönsweg/Forstweg sind jeweils eine Sitzbank und ein Mülleimer installiert worden, um Passanten eine Möglichkeit zum Rasten zu bieten. Anschaffung und Installation konnten mit Geldern der Ortsteilförderung 2024 finanziert werden. …

Neue Sitzbänke schaffen Verweilqualität in Belke-Steinbeck Weiterlesen »

Auf die Drahtesel, fertig, los!

Im Aktionszeitraum vom 16. Mai bis 5. Juni zählt wieder jeder Fahrradkilometer – im Team, für die Gesundheit, für das Klima! Der Kreis Herford ruft zum „Statdradeln“ auf und die Widukindstadt Enger möchte beim CO2-neutralen Kilometersammeln wieder ganz vorne mit dabei sein. Mitmachen können alle, die in Enger wohnen, …

Auf die Drahtesel, fertig, los! Weiterlesen »

Stadtradeln 2024 in Enger 

Vom 16.5 – 5.6.2024 ist es wieder so weit: Die Stadt Enger nimmt bereits zum fünften mal am Stadtradeln teil  Gemeinsam fürs Klima und die Gesundheit radeln alle neun Kommunen im Kreis Herford. Ein starkes Zeichen für den Klimaschutz und die Förderung des Radverkehrs. Enger radelt für Nistkästen  In …

Stadtradeln 2024 in Enger  Weiterlesen »

Fahrzeugübergaben in Westerenger 

Am Freitag, den 22.03.2024 fand im Feuerwehrgerätehaus Westerenger die feierliche Übergabe der neuen Feuerwehrfahrzeuge und die Einweihung der Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses statt. 4 neue Mannschaftstransportfahrzeuge (MTFs) wurden mit symbolischer Schlüsselübergabe durch mich als Bürgermeister und den stellvertretenden Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Arndt Höpker den Löschgruppen Oldinghausen/Pödinghausen, Westerenger und Enger …

Fahrzeugübergaben in Westerenger  Weiterlesen »

Gestern fand die Ausstellungseröffnung „Mein Platz in der Gesellschaft“ im Rathaus der Stadt Enger statt.

14 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 9 bis 23 Jahren haben Stühle individuell mit Acrylfarben gestaltet. Der Workshop war von der Widukindstadt Enger in Kooperation mit der Initiative Engeraner Manifest, dem Kultur- und Verkehrsverein Enger sowie dem Jugendzentrum Kleinbahnhof organisiert worden und fand im Rahmenprogramm der Ausstellung …

Gestern fand die Ausstellungseröffnung „Mein Platz in der Gesellschaft“ im Rathaus der Stadt Enger statt. Weiterlesen »

ENGER zusammen GEGEN RECH

Als Bürgermeister unserer Widukindstadt bin ich stolz auf die Engeraner*innen. Über 800 Menschen aus Enger und Umgebung haben sich heute zur Demo auf dem Barmeierplatz zusammengefunden, um ein deutliches Zeichen gegen Rechtsextremismus, Hass und Rassismus zu setzen.Mit einem Demozug durch die Innenstadt haben wir gezeigt, #wirsindmehr, wir sind #buntstattbraunDie …

ENGER zusammen GEGEN RECH Weiterlesen »

Neuer Museumsleiter auf Stippvisite

Die Widukindstadt Enger freut sich, für Regine Krull, die nach 38 Jahren als Leiterin des Widukind-Museums in Ruhestand geht, einen Nachfolger gefunden zu haben: den Gelsenkirchener Früh-Neuzeit-Historiker Dr. Olav Heinemann. Dieser ist bestens mit der Widukind-Thematik vertraut und in Enger längst kein Unbekannter mehr, war er doch schon mehrfach …

Neuer Museumsleiter auf Stippvisite Weiterlesen »

Timpkenfest 2024

Eine alte Widukindtradition ist das am Anfang eines jeden Jahres und zwar genau am 6. Januar, am Dreikönigstag, stattfindende Timpkenfest auch Widukindspende genannt. An diesem Tage strömen besonders Kinder in die Kirche, denn nach dem Gottesdienst erhalten sie an allen Ausgängen der Stiftskirche Timpken. Timpken (Zipfelchen) sind gevierteilte, aus …

Timpkenfest 2024 Weiterlesen »

Scroll to Top